Neue Mitarbeiter*innen willkommen

Das PARZIVAL-ZENTRUM ist ein Freies Kompetenzzentrum für Bildung, Förderung und Beratung auf Grundlage der Pädagogik Rudolf Steiners (Waldorfpädagogik).

Der jüngste Einrichtungsbereich ist die PARZIVAL-JUGENDHILFE. Unsere stationären Angebote gem. § 34 und §41 SGB VIII richten sich an männliche Jugendliche zwischen 12 und 21 Jahren mit unterschiedlichem kulturellen, biographischen und diagnostischen Hintergrund. Wir arbeiten auf der Grundlage der Traumapädagogik und gehen individuell auf die pädagogischen Bedarfe der zu Betreuenden ein. Wir legen Wert auf eine konstante Beziehungsarbeit und Kontinuität in der Betreuung.

Das bedeutet eine entsprechende pädagogische Haltung gegenüber den Jugendlichen zu entwickeln, die das Ziel hat die Jugendlichen in den Wohngruppen so lange wie möglich zu fördern und zu begleiten. Wir arbeiten mit dem Bezugsbetreuersystem im Sinne einer positiven, konstanten Beziehungsgestaltung

 

Zur Unterstützung unseres Teams in der Parzival-Jugendhilfe suchen wir ab sofort pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (75% oder mehr).

  • Sozialpädagogen
  • Jugend- und Heimerzieher
  • Heilpädagogen
  • Heilerzieher
  • Heilerziehungspfleger

 

Schwerpunkte und Arbeitsbereiche:

  • Betreuung und Begleitung von teilweise traumatisierten Jugendlichen
  • Schaffung einer Atmosphäre von Sicherheit und Wertschätzung
  • Entwicklung von Lebens- und Zukunftsperspektiven
  • Hilfestellungen und Betreuung bei schulischen bzw. ausbildungstechnischen Fragen
  • Freizeitgestaltung, Angebotsentwicklung und -durchführung
  • Hinführung der Jugendlichen zur Selbständigkeit
  • Organisation, Koordination und Entwicklung von unterstützenden Hilfsmaßnahmen
  • Kooperation mit unterschiedlichen Partnern in der Jugendhilfe und Nachbarschaft
  • Arbeit mit den Herkunftsfamilien der Jugendlichen

 

Wir wünschen uns:

  • Begeisterungsfähigkeit und Selbständigkeit bei der Arbeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Verantwortungsbereitschaft für die Jugendlichen und das Mitarbeiterteam
  • Teamfähigkeit, Bereitschaft und Fähigkeit zur Zusammenarbeit in Netzwerken
  • ein sicheres Auftreten gegenüber den Klienten zum Aufbau einer stabilen, wertschätzenden Beziehung
  • Die Fähigkeit und Bereitschaft eigene Handlungen zu reflektieren, Konflikte konstruktiv zu bearbeiten und sich komplexen Herausforderungen zu stellen
  • Ideenreichtum in Bezug auf Förderangebote und die pädagogische Praxis
  • eine zugewandte Haltung gegenüber den Jugendlichen und die Freude daran, pädagogisch neue Wege zu gehen
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (Nacht- und Wochenenddienste)

 

 

Wir bieten:

  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • örtliche Ressourcen für freizeit-und erlebnispädagogisches Arbeiten (u.a. Holzwerkstatt, Fahrradwerkstatt, Hoftiere, Naturschutzgebiet, großer Nutzgarten)
  • ein waldorfpädagogisches Arbeitsumfeld
  • eigenständiges Arbeiten
  • einen Arbeitsplatz, an dem Sie Ihre pädagogischen Ideen und persönlichen Stärken einsetzen können
  • respektvollen, wertschätzenden Umgang im Team und mit den Klienten
  • regelmäßige Supervisionen, Teamsitzungen und kollegiale Beratung
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVöD-SuE mit Schichtzulagen

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung schriftlich per Post oder per E-Mail an:

PARZIVAL-ZENTRUM
Kristina Jessen, Leitung Jugendhilfe
Parzivalstraße 1
76139 Karlsruhe
info@parzival-schulzentrum.de